Nistkästen zu erwerben

Ansprechpartner

Kohlmeise am Nistkasten - NABU/Jens Kube
Kohlmeise am Nistkasten - NABU/Jens Kube

Verschiedene Nistkästen können erworben werden bei:

 

Dietmar Schurr (2. Vorsitzender)
Lenbachweg 7

72555 Metzingen
Telefon: 07123 . 423 20, E-Mail: 2.Vorsitzender(at)nabu-metzingen.de

 

Karl Raissle

Hofstrasse 8

72555 Metzignen

 

Reinigungsanleitung für Nistkästen

Download
Aufhänge- und Reinigungsanleitung des NABU Metzingen
In der Anleitung wird beschrieben, wie amn den klassischen Nistkasten aufhängt und wann bzw. wie man den Nistkasten reinigt.
RZ_NABU-Metzingen_Aufhaenge-Reinigungsan
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB

Nistkästen für Wiesen-, Wald- und Gartenvögel

Fichten-Holz, unbehandelt, natur oder geflammt

Wetterschutzdach, mit Aufhängebügel

Einflugloch 26 cm, 28 cm oder 32 cm

 

Einflugloch 26 mm,

Einflugloch 28 mm,

Einflugloch 32 mm

 

Sperlingshaus für 3 Sperlingsfamilien

 

Starenkasten


Fledermauskasten

Fichtenholz, unbehandelt, natur oder geflammt

für kleine Kolonie, ca. 20 Tiere

Eulen- und Kauz-Kästen

Fichtenholz, unbehandelt, natur oder geflammt

für kleine Kolonie, ca. 20 Tiere

 

Wildbienen-Hotels

für verschiedene Wildbienen

Bauanleitungen des NABU-Bundesverbandes